ISBA Stuttgart

Die Internationale Studien- und Berufsakademie setzt auf ausbildungs- und berufsintegrierende Studiengänge, die speziell auf die Bedürfnisse von Berufstätigen abgestimmt sind.

International Business Management B.A.

Seit 2009 nutzen jährlich ca. 300 Studierende an der ISBA die Möglichkeit, den Dualen Bachelor-Studiengang „International Business Management (B.A.)“ mit vier Studienschwerpunkte zu absolvieren.

Soziale Arbeit B.A.

Das berufsintegrierende Studium knüpft inhaltlich direkt an Ausbildung und Praxis an und bietet den Studierenden die Möglichkeit, neue Methoden und Impulse für ihre Arbeit an die Hand zu bekommen.

AHPGS akkreditiert

Unsere Studiengänge sind akkreditiert

Staatlich anerkannt

Unsere Studiengänge sind staatlich anerkannt

Was kann ich an der ISBA in Stuttgart studieren?

An der ISBA (Internationale Berufsakademie) in Stuttgart gibt es verschiedene duale Studiengänge, die in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen angeboten werden. Die Studiengänge sind in verschiedenen Fachbereichen angesiedelt und führen alle zu einem Bachelor-Abschluss. Einige Beispiele für duale Studiengänge an der ISBA in Stuttgart sind:

  1. Soziale Arbeit (B.A.)
  2. Physiotherapie (B.Sc.)
  3. Physician Assistant (B.Sc.)

Was ist überhaupt ein Duales Studium?

Das duale Studium ist ein Studienmodell, das eine praxisnahe Ausbildung mit einem akademischen Studium verbindet. Es bietet den Studierenden die Möglichkeit, theoretisches Wissen in einem Unternehmen oder einer Einrichtung praktisch anzuwenden und gleichzeitig Erfahrungen im Arbeitsleben zu sammeln.

Im dualen Studium wechseln sich Theorie- und Praxisphasen in einem festen Rhythmus ab. Die Theoriephasen finden an einer Hochschule oder Berufsakademie statt, während die Praxisphasen in einem Unternehmen oder einer Einrichtung absolviert werden. Oft werden die Studierenden während des dualen Studiums von ihrem Arbeitgeber vergütet.

Das duale Studium wird in vielen unterschiedlichen Fachrichtungen angeboten, wie z.B. Wirtschaft, Ingenieurwissenschaften, Informatik, Gesundheitswissenschaften, Sozialwissenschaften und vielen mehr. Es gibt verschiedene Modelle des dualen Studiums, je nach Hochschule und Unternehmen, die an dem Programm beteiligt sind.

Termine

Mai

27Mai17:00Online-EventInfoveranstaltungStudieninteressierte Soziale Arbeit

Juli

08Jul17:00Online-EventInfoveranstaltungStudieninteressierte Soziale Arbeit

August

05Aug17:00Online-EventInfoveranstaltungStudieninteressierte Soziale Arbeit

September

16Sep17:00Online-EventInfoveranstaltungStudieninteressierte Soziale Arbeit

Studiengänge an der ISBA Stuttgart

Soziale Arbeit B.A.

MEHR ALS REINE THEORIE: Das berufsintegrierende Studium der ISBA knüpft inhaltlich direkt an Ausbildung und Praxis an. Es bietet den Studierenden die Möglichkeit, Impulse und neue Methoden für ihre Arbeit an die Hand zu bekommen und sich ein tieferes Hintergrundwissen anzueignen.

Nächster Studienbeginn 01.10.2024

Physiotherapie B.Sc.

Das ausbildungsintegrierte Studium findet parallel zur Berufsfachschule für Physiotherapie statt. Die Ausbildung ist eng mit dem Studienplan der ISBA abgestimmt. Für die gesetzlichen Vorgaben der Fachschulausbildung ist die Berufsfachschule verantwortlich.

Physician Assistant B.Sc.

Physician Assistants finden ein sehr vielfältiges Aufgabengebiet in unterschiedlichen Fachabteilungen einer Klinik, in ärztlichen Praxen oder Gesundheitszentren vor und arbeiten weitgehend eigenständig – aber immer auf Weisung und unter Kontrolle von Ärzt:innen.

Was sind die Vorteile eines dualen Studiums in Stuttgart?

Ein duales Studium an der ISBA (Internationale Berufsakademie) in Stuttgart bietet einige Vorteile, wie zum Beispiel:

  1. Praxisorientierung: Das duale Studium an der ISBA ist sehr praxisorientiert und bereitet die Studierenden auf eine erfolgreiche Karriere in der Wirtschaft vor. Durch den Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen können die Studierenden das Gelernte direkt in der Praxis anwenden.
  2. Arbeitserfahrung: Im Rahmen des dualen Studiums an der ISBA arbeiten die Studierenden in Unternehmen und sammeln wertvolle Arbeitserfahrung. Das erleichtert den Einstieg in das Berufsleben und verbessert die Karrierechancen nach dem Studium.
  3. Finanzielle Unterstützung: Im dualen Studium erhalten die Studierenden in der Regel eine Vergütung von ihrem Praxispartner. Dies ermöglicht es ihnen, ihr Studium ohne finanzielle Sorgen zu absolvieren und frühzeitig finanziell unabhängig zu werden.
  4. Netzwerk: Durch die Arbeit in verschiedenen Unternehmen und die Zusammenarbeit mit anderen Studierenden bauen die dualen Studierenden an der ISBA ein umfangreiches berufliches Netzwerk auf, das ihnen auch nach dem Studium von Nutzen sein kann.
  5. Bachelor-Abschluss: Das duale Studium an der ISBA führt zum Bachelor-Abschluss und ist somit ein vollwertiger Hochschulabschluss. Der Abschluss ist international anerkannt und eröffnet den Absolventinnen und Absolventen viele berufliche Möglichkeiten.

Das duale Studium an der ISBA in Stuttgart ist eine Kombination aus Theorie und Praxis, die den Studierenden einen optimalen Einstieg in das Berufsleben ermöglicht und sie auf eine erfolgreiche Karriere vorbereitet.

Ein duales Studium bietet eine optimale Möglichkeit, um Theorie und Praxis zu verbinden. Dabei absolvieren die Studierenden sowohl eine akademische Ausbildung als auch eine berufliche Ausbildung in einem Unternehmen. Dadurch sind sie bestens auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vorbereitet und können ihre Karrierechancen verbessern.

Das duale Studium ist insbesondere bei Unternehmen sehr beliebt, da es eine hervorragende Möglichkeit bietet, Nachwuchskräfte gezielt auszubilden und gleichzeitig bereits im Studium von ihren Fähigkeiten zu profitieren. Auch für die Studierenden hat das duale Studium zahlreiche Vorteile. Sie können ihr Studium ohne finanzielle Sorgen absolvieren, da sie in der Regel von ihrem Praxispartner vergütet werden. Gleichzeitig sammeln sie wertvolle Arbeitserfahrung und können ihr erworbenes Wissen direkt in der Praxis anwenden.

Besonders gefragt sind duale Studiengänge in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre und Soziale Arbeit. Für Interessierte lohnt es sich, sich frühzeitig über das duale Studium zu informieren und geeignete Praxispartner zu suchen. Eine gute Möglichkeit hierfür sind unsere Informationsveranstaltungen an der Hochschule, auf Karrieremessen oder auch Bewerbungsportale im Internet.

Insgesamt bietet das duale Studium eine hervorragende Möglichkeit, um eine akademische Ausbildung mit praktischer Erfahrung zu kombinieren. Es bietet sowohl für Unternehmen als auch für Studierende zahlreiche Vorteile und ist somit eine attraktive Option für eine erfolgreiche Karriere.

Warum sollte ich in Stuttgart studieren?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Stuttgart eine attraktive Stadt zum Studieren sein kann:

  1. Hochschullandschaft: Stuttgart ist eine Stadt mit einer breiten Hochschullandschaft. Neben der Universität Stuttgart gibt es auch zahlreiche Fachhochschulen und private Hochschulen wie die ISBA, die ein vielfältiges Studienangebot in verschiedenen Fachbereichen bieten.
  2. Wirtschaftsstandort: Stuttgart ist ein bedeutender Wirtschaftsstandort mit zahlreichen internationalen Unternehmen und Weltmarktführern in verschiedenen Branchen. Dadurch bieten sich für Absolventinnen und Absolventen gute Berufseinstiegsmöglichkeiten.
  3. Kultur und Freizeit: Stuttgart hat auch abseits des Studiums viel zu bieten. Die Stadt verfügt über eine lebhafte Kulturszene, zahlreiche Museen, Theater und Konzerte sowie ein breites Freizeitangebot. Auch die malerische Umgebung mit Weinbergen, Wäldern und Seen lädt zu Aktivitäten in der Natur ein.
  4. Verkehrsanbindung: Stuttgart ist verkehrstechnisch gut angebunden. Es gibt einen internationalen Flughafen, eine gute Anbindung an das Schienennetz sowie an das Autobahnnetz. Dadurch ist es einfach, auch andere Städte in Deutschland und Europa zu erreichen.
  5. Lebensqualität: Stuttgart gilt als eine der lebenswertesten Städte Deutschlands. Die Stadt bietet eine hohe Lebensqualität mit guter Infrastruktur, einem hohen Sicherheitsniveau und einem hohen kulturellen Angebot.

Insgesamt bietet Stuttgart als Studienort also gute Bedingungen für ein erfolgreiches Studium und eine interessante Zeit in einer attraktiven Stadt.

Wie kann ich mich für ein duales Studium an der ISBA in Stuttgart bewerben?

Um sich für ein duales Studium an der ISBA in Stuttgart zu bewerben, musst du einige Schritte befolgen:

  1. Überprüfe die Zulassungsvoraussetzungen: Bevor du dich bewirbst, stelle sicher, dass du alle Zulassungsvoraussetzungen erfüllen. Diese können je nach Studiengang variieren und können hier auf der Webpage eingesehen werden.
  2. Wählen deinen Studiengang: Die ISBA bietet verschiedene duale Studiengänge an, darunter BWL, Hotelmanagement, Immobilienwirtschaft, Marketing, Sportmanagement und Eventmanagement. Wähle den Studiengang aus, der am besten zu deinen Interessen und Fähigkeiten passt.
  3. Bewerbungsunterlagen vorbereiten: Reichen eine Bewerbungsmappe ein, die deinen Lebenslauf, deine Schul- und Arbeitszeugnisse sowie ein Motivationsschreiben enthält.
  4. Bewerbungsfrist beachten: Achte darauf, dass du die Bewerbungsfrist einhältst, die je nach Studiengang variieren kann. Informationen zur Bewerbungsfrist findest du auf unserer Website der ISBA.
  5. Bewerbung einreichen: Die Bewerbung kann entweder online oder per Post eingereicht werden. Folge den Anweisungen auf unserer Website der ISBA, um die Bewerbung einzureichen oder nutze das unten aufgeführte Kontaktformular.

Wenn deine Bewerbung erfolgreich ist, wirst du zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, bei dem deine Eignung für das duale Studium überprüft wird.